Kosten der Fitnesstrainer Online Ausbildung

Und wie viel kostet das Gratiswochenende? – Homer Simpson.

Mit dieser Frage wollen wir doch in diesem Bericht einmal auf den Kostenfaktor einer Fitnesstrainer Ausbildung aufmerksam machen. Mit dem Wort kostenlos kann sich jeder anfreunden. Schließlich gibt es schlimmere Dinge als für irgendetwas zu sparen, oder? Dennoch sollte einem das obige Zitat von Homer Simpson verdeutlichen, dass wir mittlerweile in einer Zeit leben, in der nahezu gar nichts mehr kostenlos ist. Wie viel kostet also das Gratiswochenende?

Eine ganze Ausbildung kostenlos?

Auch wenn es uns lieber wäre, diese Frage mit einem klaren „ja“ zu beantworten, muss man an dieser Stelle einmal Klartext sprechen. Ein Unternehmen, welches Ausbildungen anbietet, muss selbst eine Menge Geld in Planung, Organisation, Dozenten, Material usw. investieren. Entsprechend würden diese Firmen auf den Kosten hocken bleiben, wenn die Ausbildungen für die Kunden kostenlos zu besuchen wären. Inwiefern würden die Unternehmen denn für ihre Arbeit noch ansatzweise profitieren? Richtig, gar nicht mehr! Demnach ist es leider ein Ding der Unmöglichkeit eine ganze Online Fitnesstrainer Ausbildung gratis anzubieten.

Welchen Anreiz geben mir Ausbildungsanbieter dennoch?

Viele Unternehmen bieten zwar die Ausbildung nicht komplett kostenlos an, dennoch verfügen sie über ein Ass im Ärmel. Die Anbieter ermöglichen es den Kunden nämlich die Online Fitnesstrainer Ausbildung einmal kostenlos zu testen. Dies bedeutet, dass die Kunden beispielsweise einen Account erstellen können und damit Einblicke in kostenlose Kapitel der verschiedenen Lizenzen erhalten und sich danach entscheiden können, ob die Ausbildung und das Format ihren Vorstellungen entsprechen. Der Kunde erhält also einen Einblick und der Anbieter wirbt gleichzeitig für sich – eine Win-Win-Situation also!
Die beschriebene Situation, dass Kunden die Ausbildung gratis testen dürfen, ist die eine Option, welche die Anbieter Kunden anbietet. Gleichzeitig gibt es auch Unternehmen bzw. Ausbildungsanbieter, die zusätzliche Qualifikationen oder Materialien wie beispielsweise Zertifikate kostenlos anbieten.  

Fördermöglichkeiten für die Online Fitnesstrainer Ausbildung

Eine weitere Option, Geld bei der Online Fitnesstrainer Ausbildung zu sparen, ist eine Fördermöglichkeit. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie beispielsweise Bildungsgutscheine, Bundeswehr oder Weiterbildungsboni, welche dich finanziell unterstützen. Auch wenn sie mit diversen Voraussetzungen einhergehen, können derartige Fördermöglichkeiten sicherlich hilfreich sein, wenn es um die Finanzierung deiner Online Fitnesstrainer Ausbildung geht.

Fazit

Zusammengefasst muss man wohl oder übel einsehen, dass ein Anbieter unmöglich eine Ausbildung komplett kostenlos anbieten kann. Dafür stecken einfach zu viele Kosten und ein zu großer Aufwand hinter den jeweiligen Ausbildungsangeboten. Dennoch besteht bei vielen Firmen die Möglichkeit die Ausbildung kostenlos zu testen. Zudem bleiben Fördermöglichkeiten, welche, je nach Voraussetzung, eine riesige Summe der Gesamtkosten tragen. Es ist also so, dass die Ausbildung zwar nicht kostenlos ist, es jedoch zahlreiche Möglichkeiten gibt, sie unterstützend zu finanzieren oder zumindest zuvor kostenlos zu testen.

Folgende Preise haben unseren aktuellen Ausbildungen:

  • Die Fitnesstrainer C-Lizenz kostet derzeit 249€
  • Die Fitnesstrainer B-Lizenz kostet derzeit 649€
  • Die Fitnesstrainer A-Lizenz kostet derzeit 799€

Sparen kannst du bei unseren Ausbildungen mit den 2er / 3er Bundle, bei denen es für Ausbildungspakete Vergünstigungen gibt.

Scroll to Top