Ausgebildete Trainer Profile 20.000+ Ausgebildete Trainer
Anerkannte Lizenz Icon Branchenweit Anerkannte Lizenz

Ernährungsberater Ausbildung online: C- und B-Lizenz

Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen 4.7 / 5.0 (21 Bewertungen)
dauer icon2-3 Monate
  • Kostenlose Nachprüfung
  • 100% Online-Ausbildung
  • Lerne räumlich flexibel
  • Kostenlose Probelektionen
oder Kostenlos testen

Safe Connection Sicher und einfach bezahlen

PayPal Visa MasterCard Überweisung Überweisung
Paypal
Ernährungsberater Ausbildung online: C- und B-Lizenz
Ernährungsberater Ausbildung online: C- und B-Lizenz  Beschreibungsbild

Einfach mehr im Bundle

Das Bundle der Ernährungsberater C- und B-Lizenz vereint das fundamentales Basiswissen beider Ausbildungen, um einen optimalen Start in deine Beratungskarriere hinzulegen. Das Paket dieser zwei Ausbildungen ist ideal für Personen die nichts dem Zufall überlassen und jede Menge Wissen rund um das Thema Ernährung aufbauen wollen.

Selbständiges Lernen

Beide Ernährungsberater Ausbildungen sind komplett online absolvierbar. Somit musst du dir keine Gedanken über Präsenztage und den damit verbundenen Arbeitsaufwand machen. In diesen Kursen kannst du dein Zeit selbstständig organisieren und an deinen persönlichen Tagesablauf anpassen. Alles was du benötigst ist ein mobiles Endgerät (Laptop, Tablet oder Handy) ein eine Verbindung zum Internet.

Per Registrierung erhälst du Zugang zu deinen Ausbildungen

Unmittelbar nachdem du das Bundle erworben hast erhältst du Zugang auf den Lehrbrief (Download) und  das LMS (Lern-Management-System). Du kannst also sofort anfangen und musst nicht noch ein paar Tage warten, bis die Post dir irgendwelches Lehrmaterial übersendet. Die Videos kannst du während des Lernens so oft anschauen wie du willst, damit am Ende keine Fragen übrig bleiben.

Die Grundlage für künftige Ausbildungen

Die Ernährungsberater C-Lizenz vermittelt dir die Grundlagen für deine Karriere in der Gesundheitsbranche. Diese Basis sollte jedoch durch zusätzliches Ausbildungen erweitert werden. Auch wenn du mit der C-Lizenz eine entsprechende Qualifikation hast, ist es sinnvoll, danach die B-Lizenz als Ziel zu setzen. Mit der B-Lizenz kannst du dann selbstständig beraten, betreuen oder arbeiten.

Zertifiziere dich für deinen Traum

Wenn Du unsere Ausbildungen zum Ernährungsberater erfolgreich abschließt, erhältst du von uns entsprechende Zertifikate und kannst damit erfolgreich in deine Zukunft starten.

Deine Ausbildung im Überblick

Lehrgangsziel

Das Bundle der Fitnesstrainer C- und B-Lizenz vereint das fundamentales Basiswissen in den Bereichen Anatomie, Physiologie und Trainingslehre und bringt dich gleichzeitig in den Bereichen Sportpädagogik, Sportpsychologie, Bewegungswissenschaften und Ernährungswissenschaften auf ein professionelles Level.

Beginn

Ein Start der Ausbildung ist jederzeit möglich - Kostenlose Probelektion verfügbar.

Voraussetzung

Für die Teilnahme an unserem Kurs wird ein Mindestalter von 16 Jahren vorausgesetzt. Eine Leidenschaft für das Thema Ernährung ist empfehlenswert. Mitbringen solltest du zudem gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mindestens B2-Niveau), da du den Kurs in deutscher Sprache absolvierst.

Dauer, Umfang & Zeiten

Die Dauer dieses Kurses ist auf 2-3 Monate ausgelegt, bei einem Lernaufwand von circa 7-8 Stunden pro Woche. Wenn du jedoch wenig freie Zeit in deinem Tagesablauf hast, kann die tatsächliche Dauer länger oder kürzer sein, je nachdem, wie viel Zeit du pro Woche investierst.

Die Ausbildungsunterlagen sind für 3 Monate ab dem Buchungsdatum zugänglich und können einmalig um 3 Monate verlängert werden, ohne zusätzliche Kosten.

Unterrichtsmaterial

Du erhältst Zugang zu unserem Online-Campus in welchem dir die beiden Ausbildungen mit insgesamt 274 Seiten Lehrskript bereitgestellt sind. Diese beinhalten 33 Videos mit insgesamt 430 Minuten Videomaterial.

 

Wenn du ohne Internetzugang lernen möchtest, empfehlen wir dir, die Lehrbriefe herunterzuladen.

Online-Campus

Alle Inhalte der Ausbildung findest du im Mitgliederbereich unseres Online-Campus, der dir direkt nach deiner Buchung zur Verfügung gestellt wird.

Videos

Die Ausbildungen beinhalten 33 Videos mit insgesamt 430 Minuten Videomaterial.

Prüfungen

Nach Beendigung jedes Kapitels kannst du dein erworbenes Wissen durch ein abschließendes Quiz überprüfen. Dieses Quiz besteht aus Multiple-Choice- und Sortierfragen und es gibt kein Zeitlimit. Du musst jedoch mindestens 80% der Fragen richtig beantworten, um das Kapitel als bestanden zu betrachten. Um die Ausbildung als erfolgreich abzuschließen, musst du alle Kapitelprüfungen bestehen.

 

Prüfungsordnung herunterladen (*pdf)

Lizenz

Sobald du die Prüfung erfolgreich bestanden hast, kannst du deine Lizenz direkt herunterladen. Diese Lizenz ist in beiden Sprachen, Englisch und Deutsch, ausgestellt, unbegrenzt gültig und von der Branche anerkannt.

Anerkennung

Die ONLINE FITNESS ACADEMY (OFA) und unsere Lizenzen sind von diversen Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.

Mehr Infos zur Anerkennung

Qualifikationsniveau

Die Ausbildung Fitnesstrainer C-Lizenz wurde mit ihren 85 UE dem DQR/DQF-Kompetenzniveau 2 zugeordnet, die Fitnesstrainer B-Lizenz mit 95 UE dem dem Kompetenzniveau 3.

Zielgruppe

Das Paket dieser zwei Ausbildungen ist ideal für Personen die sich nichts dem Zufall überlassen wollen und sehr viel Wissen aufbauen rund um das Thema Fitness aufbauen und als Trainer in der Fitnessbranche beginnen wollen.

Deine Vorteile auf einen Blick

✓ Du bekommst zwei Lizenzen zu einem unschlagbaren Preis

✓ Du kannst zeitlich flexibel lernen

✓ Du bist ortsunabhängig

✓ Du bestimmst dein eigenes Lernpensum

Lehrbriefe

Ernährungsberater C-Lizenz:

 

1. Grundlagen der Ernährung

  • Grundbegriffe der Ernährung
  • Funktion der Nährstoffe
  • Energiebedarf
  • Stoffwechsel

2. Kohlenhydrate
3. Ballaststoffe
4. Fette und Fettbegleitstoffe

  • Fettsäuren
  • Fettbegleitstoffe

5. Eiweiße

  • Aminosäuren
  • Biologische Wertigkeit

6. Mineralstoffe
7. Vitamine
8. Wasser
9. Sekundäre Pflanzenstoffe
10. Anatomie und Physiologie des Magen-Darm-Traktes

 

 

Ernährungsberater B-Lizenz:

 

1. Empfehlungen für die Energie- und Nährstoffbedarfsdeckung
2. E
rnährungsempfehlungen der DGE

  • 10 Regeln der DGE

3. Ernährungsabhängige Erkrankungen
4.
Grundlagen der Ernährungsberatung

  • Beratungsformen
  • Ernährungsanamnese und Ernährungsprotokoll
  • Prämissen der Ernährungsberatung

5. Ernährungskommunikation
6.
Materialien und Medien in der Beratung

Hol dir dein kostenloses Infomaterial

Du interessierst dich für diese Ausbildung? Dann fordere jetzt dein exklusives Infomaterial an - kostenlos als PDF.

Jetzt anfordern

Das könnte dich auch interessieren

Häufige Fragen

Wo können Ernährungsberater arbeiten und welche Aufgaben haben sie?

Der Beruf als Ernährungsberater bietet viele Möglichkeiten, zum Beispiel in Pflegeeinrichtungen, Reha- oder Arztpraxen. Auch in Schulen, Kindergärten und im Fitness- und Wellnessbereich werden sie eingesetzt. Als ausgebildeter Ernährungsberater kannst du auch deine eigene Praxis gründen. Zu den Aufgaben gehören die individuelle Beratung von Kunden, die Vermittlung von Fachwissen und die Erstellung von angepassten Ernährungsplänen.

Wie sehen die Berufschancen für Ernährungsberater aus?

Als Ernährungsberater hast du sehr gute Berufsaussichten, da immer mehr Menschen professionelle Unterstützung bei der Änderung ihrer Ernährungsgewohnheiten suchen. Ob Privatperson, Profisportler oder Patienten – es gibt viele potenzielle Kunden, die von einem Ernährungsberater profitieren können. Dein weitreichendes Fachwissen kannst du bei Übergewicht bis hin zur Gewichtreduktion individuell einsetzen.

Wie viel verdient man als Ernährungsberater?

Der Verdienst als Ernährungsberater ist sehr unterschiedlich und hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Anstellung oder Selbstständigkeit. Grundsätzlich kann man von einem Verdienst von ungefähr 2.300 € ausgehen. Als selbstständig arbeitender Ernährungsberater kann dein Gehalt aber durchaus von diesem Durchschnitt stark abweichen, da du dein Gehalt über die Höhe deines Stundenlohns beeinflussen kannst.

Welche Voraussetzungen gibt es für eine Ernährungsberater Ausbildung?

Um die Lerninhalte in deiner Ausbildung zum Ernährungsberater schneller aufzufassen, empfiehlt es sich, ein grundlegendes Interesse für biologische und medizinische Themen zu haben. Außerdem solltest du gerne mit Menschen in Kontakt sein und auch in komplizierten Situationen nicht verunsichert wirken. Ein sensibles Einfühlungsvermögen ist wichtig, da jeder Kunde individuelle Wünsche und Ansprüche hat. Des Weiteren solltest du mindestens 16 Jahre alt sein.

Welche Zertifikate erhält man nach erfolgreichem Abschluss der Ernährungsberater Ausbildung?

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung zum Ernährungsberater erhält man das branchenanerkannte Zertifikat der Online Fitness Academy zum Lizenz-Ernährungsberater. Die Zertifikate sind unbegrenzt gültig und auch in englischer Sprache verfügbar.

Weitere Fragen?

Antworten auf die häufigsten Fragen zu unseren Ernährungsberater Lizenzen findest du hier

Beliebte Ausbildungen